ForschungsToolkit

Was ist das

ForschungsToolkit ist ein Werkzeugkasten für forschendes Lernen in der Schule ab Sekundarbereich I. Inhalte zum „Forschenden Lernen“ finden Sie in der Rubrik ForschungsInsel. Die Inhalte des ForschungsToolkits richten sich an Lehrer_innen und Multiplikator_innen aus dem Bildungsbereich sowie Schüler_innen weiterführender Schulen. Mit diesem Tool möchten wir diese Zielgruppen dazu anregen forschend zu lernen. So können unterschiedliche Kompetenzen entwickelt werden, unter anderem im Umgang mit Medien. Sie erhalten etwa Tipps, wie Sie Erklärvideos, interaktive Lernmaterialien, Online-Escape-Rooms oder Imagefilme für die Schulhomepage selbst entwickeln. Das ForschungsToolkit gibt einen Überblick über Online-Tools und ihre Anwendung für den Unterricht. Des Weiteren können Schüler_innen den Umgang mit wissenschaftlichem Arbeiten üben, in dem sie Einstieg ins wissenschaftliche Schreiben finden. Dieses Tool begleitet die Schüler_innen bei Literaturrecherche und gibt Tipps zur Literaturverwaltung. Interessierte Schüler_innen finden schnell Einstieg ins Programmieren und Tools, mit denen sie coden lernen können. Der ForschungToolkit startet erst mal mit weniger Themen und Tools und wird laufend ausgebaut, sodass immer mehr Funktionen und Möglichkeiten erweitert werden.